Karriere

Karriere

Da wir immer auf der Suche nach guten Software-Architekten, Senior-Developern, Product Ownern und Scrum Mastern sind, freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung unter jobs@perk-innovation.com.

 

Allgemeines

PERK steht für Innovation und diese uns einende Leidenschaft für Innovation setzen wir auch bei unseren Mitarbeitern voraus! Von all unseren Mitarbeitern, Beratern und Partnern erwarten wir ein hohes Maß an Kundenorientierung, Qualitätsbewusstsein, Eigeninitiative und analytische Fähigkeiten, Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung, sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise ist erforderlich, da wir auch mal einzeln beim Kunden vor Ort arbeiten.

 

Agile Methoden

Bei unseren Mitarbeitern setzen wir eine agile Denkweise und Einstellung voraus. Wir beraten, unterstützen und beliefern unsere Kunden in teilweise recht neuen und innovativen Themen. Da hilft uns häufig der agile Ansatz weiter. Wir setzen auf Scrum, Kanban, MVPs und Design Thinking. Werkzeuge, wie JIRA agile, Confluence und Co. helfen uns dabei.

Teilweise holen wir unsere Kunden in der alten Welt ab und begleiten sie sowohl auf Managementebene als auch in den Projekten bei der Einführung und Umsetzung agiler Ansätze. Dazu nutzen wir unsere Kenntnisse der klassischen Projektmanagementlehren.

 

Reisebereitschaft

Neben den Projekten, in denen wir an unseren eigenen Lösungen in unseren Büros arbeiten, sind wir oft auch beim Kunden vor Ort. Wir streben dabei eine 5-4-3 Regelung an, d.h. wir arbeiten 5 Tage in der Woche für den Kunden, davon 4 Tage vor Ort und haben dabei maximal 3 Übernachtungen bei entfernteren Kunden. Bereitschaft zu Projekten bei europäischen Kunden und außereuropäische Projekteinsätze sind ein Plus. Wir sind keine Beratung, bei der jeder Mitarbeiter jede Woche unterwegs ist, aber auch das kommt immer wieder und über längere Zeiträume vor.

 

Projektleiter, Scrum Master und Product Owner

Für diese Rollen erwarten wir mehrjährige Erfahrung am Besten in den ausgewählten Industrien Telekommunikation, Energieversorgung, Automotive und Logistik. Alternativ bringen Sie Erfahrungen aus Querschnittsbranchen wie Connected Devices, Industrie 4.0, eHealth oder Internet of Things mit.

Das Beherrschen der Disziplinen der klassischen Projektleitung setzen wir voraus, ebenso ein Gespür dafür, wann welche Disziplin zugunsten des Projekterfolges priorisiert oder vernachlässigt werden muss. Sie sollten von sich selbst wissen, ob Sie sich selbst eher als Projektleiter, als Scrum Master oder als Product Owner sehen, aber Sie sollten jede dieser Rollen mit Selbstbewusstsein und Selbstverständlichkeit ausfüllen können.

 

Embedded Systems, Hardware Prototyping Experten

Einige unserer Berater unterstützen unsere Kunden mit ihrem Hardware-technischen Wissen und sind Allrounder im Umgang z.B. mit Embedded Software, Hardware-Bausteinen, Mikrocontroller-Entwicklung und Embedded Linux. Üblicherweise kommt hier C/C++ zum Einsatz.

Wir löten und prüfen unsere Prototypen selbst, und wir entwerfen auch das für den Einsatzzweck geeignete Housing; kurzum wir brauchen Menschen, die sich ins Arbeitsumfeld unserer Kunden eindenken und es verinnerlichen.

 

Software Entwickler

Mehrwertdienste setzen auf Apps, Front-Ends und gutes Web-Design, aber auch auf zuverlässige Back-Ends. Wir brauchen Entwickler, die sich flexibel der Aufgabe stellen können, ohne einer Programmiersprache oder einem Framework aus reiner Gewohnheit den Vorzug zu geben.

Wir brauchen Entwickler mit einem ganzheitlichen Verständnis für die Problemstellung des Kunden, die idealerweise auf mobilen Geräten bereits Erfahrungen mit nativer Entwicklung für iOS und Android (SDK/NDK) sowie auch mit hybriden Frameworks haben. Die daneben aber auch Kenntnisse in der Entwicklung von Back-Ends mit verschiedenen Techniken haben, und mindestens eine hohe Sensibilität für die Sicherheit von Serverkomponenten mitbringen.

Jeder unserer Entwickler muss faul genug sein, die Komponententests zu automatisieren. Wir setzen auf eine lange Lebenszeit unserer Produkte und haben den Anspruch stabiler Qualität auch nach längeren Projektpausen.

 

Software-Architekten

Bei größeren Projekten stehen unsere Software-Architekten mit fachlichem Wissen zu den gängigen Frameworks und Architekturen zur Verfügung. Unsere eigene Plattform beruht auf Microservices und wird im Rahmen der Projekte stetig erweitert und ausgebaut, aber auch mal neu gedacht und umstrukturiert.

Denkverbote gibt es nicht, aber Entscheidungen müssen auch die finanzielle Nachhaltigkeit unterstützen. Für unsere Kunden findet eine auf den jeweiligen Use Case maßgeschneiderte Zusammenstellung der einzelnen Services statt. Hier erwarten wir ein tiefgehendes Verständnis und eine strategische Mitarbeit bei der Weiterentwicklung – unsere Architekturen werden von allen entwickelt und von allen verantwortet, keiner hat den Anspruch oder die Ausrede „seiner“ Komponente.

Darüber hinaus gehört es zu den Aufgaben unserer Architekten, die Architektur-relevanten Anforderungen aus vorhandenem Material zu identifizieren, eine geeignete Struktur für die Lösung, z. B. in Form eines Komponentenschnitts oder einer Microservice-Architektur herzuleiten und eine Auswahl des Technologie-Stacks für die Implementierung zu treffen und in Form einer Erstellung von Architektur-Prototypen zu validieren.